Männerreise Malta – Perle des Mittelmeeres

Mittwoch, 24. April – Dienstag, 30. April 2024
Category:
  • mike-nahlii-VmtDuvpnn3I-unsplash

Description

Datum: Mittwoch, 24. April– Dienstag, 30. April 2024

Preis pro Person ab € 1295.00

Doppelzimmer / Halbpension, bei mind. 30 Teilnehmenden: € 1295.00
Einzelzimmerzuschlag: € 225.00
Zuschlag Zimmer mit Meerblick: € 170.00
Zuschlag bei 20-29 Teilnehmenden: € 50.00

Mindestteilnehmerzahl: 20 Teilnehmende
Anmeldeschluss: 12. Februar 2024

Da es aufgrund der politischen Situation dieses Jahr schwierig ist, eine Männerisrael Reise durchzuführen, haben wir uns kurzfristig entschlossen, eine Maltareise für Männer anzubieten. Denn Gemeinschaft unter Männern ist überall erlebbar. Das soll auch bei dieser Reise so sein. Viele Männerfreundschaften sind bei den letzten Reisen entstanden.

Malta – die Perle des Mittelmeeres, ist wie ein einzigartiges Museum. Jahrtausende alte Tempel, frühchristliche Katakomben, unzählige Kathedralen und herrliche Bauten, gehören ebenso zu Malta, wie kleine Fischerdörfer und freundliche Menschen. Paulus erlitt auf seiner Reise nach Rom im Jahre 60 n. Chr. Schiffbruch und konnte sich mit der gesamten Bootsbesatzung unversehrt auf die Insel Malta retten (Apg. 27,1-28,11). Überzeuge Dich selbst und gehe mit uns auf Spurensuche und erlebe unvergessliche Tage, in der Gemeinschaft mit Männern. Nach den täglichen Touren bietet uns unser Hotel viele Annehmlichkeiten zum Genießen.

Organisator: Kreativ Reisen GmbH

Reisedetails

Linienflug mit K-Malta München – Valletta – München oder Linienflug mit der Lufthansa Frankfurt – Valletta – Frankfurt, Verpflegung an Bord und 20 kg Freigepäck, Flughafensteuern und Sicherheitsgebühr, Begrüssung und Abholung am Flughafen durch deutschsprechenden, diplomierten Reiseleiter, Fahrten mit  modernem, klimatisierten Bus, zuverlässiger Busfahrer, 6 Übernachtungen in guten 4 Hotels im Doppelzimmer mit Frühstück und Abendessen (Halbpension) inklusiv Getränke beim Abendessen (Wein, Bier, Säfte, Mineralwasser, Kaffee), Zimmer mit Klimaanlage, Bad/WC, Telefon, Radio, TV, Rundreise laut Programm, alle anfallenden Eintrittsgelder, Reisepreissicherungsschein, geistliche und organisatorische Leitung: Helmut Jarsetz, Auhausen

Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder für Guide, Busfahrer und Hotel von insgesamt € 45.00 je Teilnehmer (werden mit der Rechnung eingezogen), eventuell anfallende Treibstoffpreiserhöhungen, Reiserücktrittsversicherung (ab € 55.00) bzw. RundumSorglos-Paket (ab € 90.00) jeweils ohne Selbstbeteiligung – sehr zu empfehlen (die Tarife gelten bei Gruppenversicherung mit mindestens 10 Personen.

Linienflug mit K-Malta München – Valletta – München inkl. Verpflegung an Bord und 20 kg Freigepäck

ODER

Linienflug mit der Lufthansa Frankfurt – Valletta – Frankfurt inkl. Verpflegung an Bord und 20 kg Freigepäck

Wir übernachten in zentral gelegenen, sehr guten 4 Sterne Hotels. Die Lage der Unterkünfte ist uns wichtig. Sehenswürdigkeiten sollen nach Möglichkeit zu Fuss erreichbar sein! Wir ermöglichen so unseren Gästen, auch mal am Morgen/Abend ohne Bustransfer die Altstadt zu besuchen.

Diese Reise führen wir auf Basis HB (Halbpension) durch, dabei sind Frühstück und Abendessen inklusive. Weitere Mahlzeiten, die inbegriffen sind, werden im Reiseprogramm erwähnt.

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Gerne bieten wir Ihnen folgendes an:

  • Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbeteiligung ab € 55.00
  • RundumSorglos-Paket inkl. Kranken,- Gepäck- und Reiserücktrittsversicherung als Gruppenversicherung (mindestens 10 Personen) ohne Selbstbeteiligung ab € 90.00

Aktuell bestehen bezüglich COVID-19 keinerlei Auflagen! Eine Einreise ist aktuell ohne Impfung und ohne jegliche Corona-Tests möglich. Wir werden die Situation bezüglich COVID-19 genau verfolgen und entsprechend über Einreiseänderungen auf unserer Homepage informieren.

Reisen ist unsere Leidenschaft. Bewusst arbeiten wir in allen Ländern mit den besten lokalen Partnern, um einen Rundum-Service für unsere Kunden zu garantieren. Auch in Bezug auf die persönliche Sicherheit der Gäste! Wir erfüllen das Pauschalreisegesetz vollumfänglich. Die Kreativreisen GmbH verfügt über eine hervorragende Haftpflicht-Versicherung Reisebranche. Bei uns reisen Sie in sicheren Händen!

Rechnung/Bezahlen der Reise

Wir versenden die Rechnungen für die Bezahlung der Reise 2 Monate vor Reisebeginn.

Pass 

Für die Einreise nach Malta ist für deutsche Bürger ein gültiger Reisepass oder gültiger Personalausweis erforderlich.

Allergiker/innen

In unseren Hotels gibt es zum Frühstück und zum Abendessen reichhaltige Buffets. Selbst das Frühstück beinhaltet im Orient immer Salat und Gemüse. Wir bitten in diesem Fall, besondere Essenswünsche in den Bemerkungen zu vermerken. Wer an Allergien leidet, soll unbedingt genügend Snacks wie vakuumiertes Brot, Riegel, usw. als kleine Zwischenverpflegung mitnehmen. An gewissen Orten wird es nicht möglich sein, einen Supermarkt aufzusuchen. Wir weisen darauf hin: Gemüse, Salat usw. ist in jedem Hotel reichhaltig vorhanden.

Individuelle An- und/oder Abreise bei Gruppenreisen

Wir offerieren für Gruppenreisen Reisepakete bestehend aus Flug und Reiseprogramm. Aufgrund der Gruppengrösse und der ausgehandelten Reisekontingente mit den Airlines bieten wir offiziell keine Reiseverlängerung an. Wer gerne vorher anreist, oder die Ferien vor Ort verlängern möchte, nimmt bitte mit uns Kontakt auf.

Zahlung im Land

Ein Geldbezug mit einer EC- oder Kreditkarte möglich. Es ist empfehlenswert, etwas Bargeld mitzubringen.

Itinerary

Geplanter Reiseverlauf: Änderungen vorbehalten!

1

Mittwoch, 24. April, Anreise

Flug nach Valletta. Empfang am Flughafen durch örtliche Reiseleitung. Transfer in unser geplantes 4-Sterne Hotel Dolmen Resort, das in der St. Pauls Bucht gegenüber der St. Paulus Insel liegt.

2

Donnerstag, 25. April, Valletta – Hauptstadt und Weltkulturerbe

Valletta, die Hauptstadt Maltas, mit großen Festungsmauern umgeben, wurde im Jahre 1566 von französischen Großmeister Jean de la Vallette gegründet. Von den Oberen Barrakka Gärten hat man einen Panoramablick zum Valletta Großhafen und die umliegenden Städte. Besuch der beeindruckenden St. John`s Kathedrale, ein Meisterwerk der Barock- und Rococo – Architektur. Es geht weiter zum Großmeister Palast, der heutige Sitz des Staatspräsidenten und des Parlaments, den wir von außen sehen. Anschließend sehen wir die Malta Experience, eine 45 Minuten dauernde Dia Show, die die 7000 jährige Geschichte Maltas zeigt.

3

Freitag, 26. April, Land und Leute – Malta

Zunächst Besuch der Mosta-Kirche der Marias Himmelfahrt geweiht ist, mit der drittgrößten Kuppel Westeuropas. Weiterfahrt nach Mdina, der ehemaligen Hauptstadt, heute bekannt als ‘Stille Stadt’ mit einem Besuch der Pauls-Kathedrale. Spaziergang durch die engen Gassen von Mdina entlang von mittelalterlichen Palästen, Klöstern und einem Normannischen Haus zur Stadtmauer. Weiter geht es nach Rabat, um die Pauls Grotte und die Katakomben, eine römische unterirdische Begräbnisstätte zu besuchen. Weiterfahrt durch die Busketto Gärten zu den 200 m hohen Dingli Klippen mit den bekannten Schleifspuren.

4

Samstag, 27. April, Gozo – Die Nachbarinsel der Kalypso

Fahrt mit der Fähre zum Hafen von Gozo (ca. 25 Minuten). Besichtigung der Ggantija Tempel, eine Neolitische Anlage, die älter als die Pyramiden in Ägypten sind.Blick auf die Kalypso Höhle, die von Homer in seiner Sage Odysseus erwähnt wird. Von dort haben Sie einen schönen Blick zur Ramla Bucht, mit dem rötlichen Sandstrand. Danach die Mariengeburtkirche von Xaghra, wo die Innenwände mit italienischem Marmor verkleidet sind. Es folgt der Besuch der Zitadelle von Victoria (Hauptstadt), die auf einem Tafelberg liegt. Mittagspause in Xlendi einem Fischerdorf.

5

Sonntag, 28. April, Faszination der drei alten Städte der Ordensritter

Die gewaltigen Ausmaße des Grand Harbour (Befestigungsanlagen), sehen Sie bei diesem Ausflug zu den drei Städten von Vittoriosa, Cospicua und Senglea. Hier hatten sich die Ordensritter nach ihrer Ankunft 1530 zunächst niedergelassen. Sehenswert sind die Befestigungsanlagen von Fort St. Angelo, der Spitze der Halbinsel und die Konventskirche des Johanniterordens. Von der Halbinsel von Senglea haben Sie einen phantastischen Blick auf Valletta.

6

Montag, 29. April, geheimnisvolles Malta

Der Ausflug führt zur Blauen Grotte bekannt für das kristallklare Wasser und die Unterwasser-Flora. Weiterfahrt nach Marsaxlokk, wo man die Fischer beim Flicken Ihre Netzen beobachten und schöne Fischerboote fotografieren kann.

7

Dienstag, 30. April, Heimreise

Transfer zum Flughafen Valletta. Verabschiedung. Rückflug nach München.

Anmeldung

Wenn Sie sich für diese Reise anmelden möchten, klicken Sie hier. Das ausgefüllte Anmeldeformular schicken Sie bitte an info@kreativreisen-gmbh.de zurück. Sie werden von uns eine Anmeldebestätigung erhalten.
Anmeldeschluss ist der 12. Februar 2024

Preis:1,295.00